Personenschifffahrt Stumpf GmbH & Co. KG
  

WIR ÜBER UNS 

FIRMENGESCHICHTE

 

Die Personenschifffahrt Stumpf wurde im Jahre 1975 durch die Herren Gerd und Rolf Stumpf gegründet.

Seitdem befindet sich der Betrieb im Familienbesitz. Das erste Schiff des Unternehmens war ein Neubau, der Neckarbummler. Das Fahrgastschiff wurde in der Werft in Neckarsulm gebaut.

Nach und nach wurde die Schiffsflotte erweitert. Hinzu kamen die Schiffe: Trollinger, Barbarossa, Glück-Auf, Regia-Wimpina und die Neckarperle.

 

Heutzutage befinden sich zwei Schiffe im Familienunternehmen.

Das Fahrgastschiff "Neckarbummler" + das Fahrgastschiff "Fee".  

Das Schiff Neckarbummler ist zugelassen  bis zu 250 Personen.

Das Schiff Fee ist zugelassen bis zu 200 Personen. 

 

 

 

 

 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos